Beromünster

Pfarrkirche
2 Manuale, 27 Register
Baujahr 1987

1. Manual: Hauptwerk
Bourdon
Prinzipal
Gamba
Violflöte
Coppel
Oktave
Flöte
Superoktave
Mixtur 3fach
Cornett
Trompete
16′
8′
8′
8′
8′
4′
4′
2′
1 1/3′
8′
8′
2. Manual: Schwellwerk
Gedackt
Salicional
Prinzipal
Rohrflöte
Nazard
Flöte
Terz
Larigot
Plein-jeu 4-5fach
Krummhorn
Tremulant
8′
8′
4′
4′
2 2/3′
2′
1 3/5′
1 1/3′
2′
8′
Pedal:
Subbass
Oktave
Gemshorn
Oktave
Bombarde
Trompete
16′
8′
8′
4′
16′
8′
Koppeln:
HW/P, SW/P, SW/HW
mechanische Spiel- und Registertraktur, zusätzlich elektronische Setzerkombination
Rekonstruktion des originalen Kiene-Gehäuses